Kurzbiografie

  • Stimmlage: Bass
  • Geboren 1996 in Bad Salzungen
  • Aufgewachsen in Dermbach in der Rhön
  • Musikalische Ausbildung begann mit 6 Jahren an der Musikschule Wartburgkreis
  • 8 Jahre Klavierunterricht bei Siegrun Hoffmann
  • Gleichzeitig Schlagzeugunterricht bei Frank Müller sowie ersten Gesangsunterricht im Musical und Popbereich bei Andrea Hoffmann
  • Von 2010 bis 2014 klassischer Gesang bei Elke Hausmann an der Musikschule Schmalkalden
  • Während der Schulzeit Teilnahme an verschiedenen Konzerten und zahlreichen Wettbewerben
  • Im Sommer 2013 1. Platz beim Talent-Wettbewerb Gesang mit eigener Begleitung und Eigenkomposition in Friedrichroda
  • 2014 1. Preis beim Wettbewerb „Jugend Musiziert“ in Sondershausen mit der Weiterleitung zum Bundeswettbewerb
  • 2014 erstes eigenes Solo-Konzert
  • Nach der schulischen Ausbildung und einer angefangenen Ausbildung zum Erzieher Wechsel an die Berufsfachschule für Musik in Dinkelsbühl im Sommer 2014
  • Beginn seiner Ausbildung zum staatlich geprüften Chor und Ensembleleiter mit Schwerpunktfach Gesang bei Birgit Ströbel König
  • Oktober 2015 Studium an der Hochschule für Musik Franz Liszt in Weimar; Studiengang: Bachelor of Music – Gesang und Musiktheater bei Prof. Siegfried Gohritz
  • Sommer 2019: Erfolgreicher Abschluss Bachelor of Music – Gesang und Musiktheater
  • Von 2019 bis 2020 Mitglied an der Chorakademie der Wiener Staatsoper